Investissez
Payez moins d'impots
Gain global

Tax Shelter

Tax Shelter-Regelung

Tax Shelter-Regelung

Diese Regelung ist Teil der vom belgischen Föderalstaat eingeführten und unterstützten steuerlichen Maßnahmen. Damit kann jedes belgische Unternehmen, das sie in Anspruch nimmt, seine Steuergrundlage um einen Betrag bis zu einer Höhe von 850 000 € pro Geschäftsjahr senken, einen unmittelbaren Steuervorteil genießen und eine Finanztransaktion abzuschließen, die auf eine attraktive positive Rendite mit einem hohen positiven Ertrag abzielt. Mit einer Tax Shelter-Transaktion erzielt ein Unternehmen einen Ertrag auf einen Teil seiner Steuern!

HINWEIS Die Maßnahme besteht für den Investor in der Zahlung von Beträgen ohne Rückerstattung, um eine Tax Shelter [Steuervergünstigungs]bescheinigung zu erhalten, die an ein förderfähiges Werk (audiovisuell oder szenisch) gebunden ist, das unter bestimmten Bedingungen Anspruch auf eine Steuerbefreiung hat. Der Tax Shelter [Steuerbegünstigungsschutz] enthält Risikofaktoren, von denen das Risiko, dass der Anleger den Steuervorteil nicht oder nur teilweise erhält, das Hauptrisiko ist - mit der Folge, dass der investierte Betrag ganz oder teilweise verloren gehen kann, falls sich die Garantiemechanismen als unwirksam erweisen -, die in unserem Prospekt vom 22. Mai 2018 und in Zusatz Nr. 1 vom 25. Juni 2018, in Zusatz Nr. 2 vom 04. Dezember 2018 und in Zusatz Nr. 3 vom 27. Dezember 2018, kurz in der Deckungswarnung und ausführlicher auf den Seiten 14 und 23 des Prospekts und auf Seite 11 des Zusatzes Nr. 1 und auf Seite 20 des Zusatzes Nr. 2 und auf Seite 8 des Zusatzes Nr. 3 dargelegt sind. Gegenstand des Angebots von SCOPE Invest ist eine Investition im Rahmen der belgischen TaxShelter-Regelung (audiovisueller Bereich und Bühnenkunst) gemäß den Bestimmungen der Artikel 194ter ff. des Einkommenssteuergesetzbuches 1992 (EStGB 1992). Der Mangel an Finanzdaten und Erfahrungen innerhalb des SCOPE, die spezifisch für den Tax Shelter für die "darstellenden Künste" sind, ist ein neuer Risikofaktor, der in Punkt 2.4 des Zusatz Nr. 1 beschrieben wird. Der Investor muss keinen Mindestbetrag einzahlen, um das Angebot in Anspruch zu nehmen, und neben der Einzahlung der Investition kommen dabei keine Kosten auf ihn zu. Die Gesellschaften, die sich für das Angebot von SCOPE Invest interessieren, werden aufgefordert, sich mit den vollständigen Auskünften im Prospekt und dem Zusatzen Nr. 1, Nr. 2 und Nr. 3 vertraut zu machen und mit ihren üblichen Finanz- und Steuerberatern zu erörtern, ob die Investition zweckmäßig ist.

Alles erfahren
Welcher Ertrag?

Welcher Ertrag?

Der gesamte Nettogewinn einer TaxShelter-Transaktion bietet einen potenziellen Nettogewinn von insgesamt nahezu10% des investierten Betrags. Der Steuerertrag beträgt 5,3% zuzüglich Zinsen, die spätestens 18 Monate nach der Investition ausgezahlt werden.

Alles erfahren

Prospekt

Seit 2007 veröffentlicht SCOPE Invest einen von der FSMA genehmigten Prospekt, in dem der Investor alle erforderlichen Auskünfte in Bezug auf eine Tax Shelter-Investition vorfindet. Der aktuelle Prospekt ist am 22. Mai 2018 genehmigt worden und ist spätestens bis zum 21. Mai 2019 gültig. Er wird um den Zusatz Nr. 1 vom 25. Juni 2018, Zusatz Nr. 2 vom 04. Dezember 2018 und Zusatz Nr. 3 vom 27. Dezember ergänzt.

Alles erfahren

Filmproduktion

Die Produktion eines Films (oder Bühnenwerks) besteht vor allem darin, die erforderlichen Finanzmittel für deren Umsetzung zusammenzutragen. Bei der Tax Shelter-Regelung handelt es sich um einen Mechanismus, der Anfang der Jahre 2000 in Belgien eingeführt worden ist und Produzenten die Möglichkeit bietet, sich bei belgischen Unternehmen zu finanzieren, die wiederum einen Ertrag auf ihre Investition erhalten.

Dank Tax Shelter hat sich SCOPE bereits an der Finanzierung von über 150 Spielfilmen beteiligt, die nicht nur Publikumserfolge sind, sondern auch bei namhaften Festivals ausgezeichnet worden sind (darunter 2 Goldene Palmen, 1 silberner Bär und über 10 Filme in der offiziellen Auswahl beim Festival von Cannes, 95 Nominierungen bei den Césars und 3 Nominierungen bei den Oscars).

Letzter artikel

Aktuelles

Die jährliche Befreiungsobergrenze erhöhte sich bald auf 850.000 €.

15/03 - Die jährliche Befreiungsobergrenze erhöhte sich bald auf 850.000 €.

Am 6. Februar wurde ein Vorschlag für ein Gesetz eingereicht, das die Anhebung des Höchstbetrags der Befreiung von einer Tax-Shelter-Investition von 750.000 € auf 850.000 € ab dem Steuerjahr 2019 vorsieht.

SCOPE Invest stellt 2 Senior Investment Consultant ein

04/02 - SCOPE Invest stellt 2 Senior Investment Consultant ein

Um die Geschäftsstruktur zu stärken, sucht SCOPE Invest nach zwei Geschäftsprofilen, die für die Suche nach neuen Investoren für Steuerbehörden für Flandern und Brüssel zuständig sind. Bewerbungen können an martin.detry@scopeinvest.be gesendet werden. https://www.linkedin.com/jobs/view/1090949231/

Les Magritte du Cinéma

02/02 - Les Magritte du Cinéma

Thomas Mustin has won the Magritte of Best Promising Actor for his role of the Duke of Condé in the movie "The Royal Exchange".

Veröffentlichung in den Kinos von \

16/01 - Veröffentlichung in den Kinos von "Une jeunesse dorée".

Mit Isabelle Huppert und Melvil Poupaud.

Alle neuigkeiten sehen

Newsletter

Rechenmaschine